Veranstaltungs-
höhepunkte

Pandemie-Hinweis:
Alle Veranstaltungen vorbehaltlich der jeweiligen Pandemie-Bestimmungen - bitte aktuelle Informationen der jeweiligen Veranstalter beachten!


Bitte beachten Sie die Meldungen in den Medien sowie auf den digitalen Kanälen der Gemeinde Aldersbach


------------------------------------------------------------------  

Veranstaltungen 2022

Die nächsten Events im durchlauf

Veranstaltungen
& Aktionen


Bis 15. Oktober -
Kunstpfad 2022:

Bernd Stöcker – Skulpturen im Barockgarten
Willi Berger: "Maskerade" - neue Bilder und Skulpturen in der Orangerie
Peter Bauer: Holzschnitte und Skulpturen in Kloster-Kreuzgang und Kapitelsaal
(Zugang über Restaurant-Hotel „das asam“)


Kunstpfad 2022

SONNTAG, 26. Juni
Musikalischer Weißwurstfrühschoppen ab 10 Uhr im Bräustüberl

SONNTAG, 3. Juli, 12 Uhr
Mittagskonzert in der Portenkirche Aldersbach

SONNTAG, 17. Juli, 16 Uhr Seebühne im Klostergarten Konzert der Johannesbläser Vilshofen Von Sinfonischen Werken bis Big-Band-Sound! Eintritt frei, Spenden erbeten 

22.-24. Juli 2022: 150 Jahre FFW Walchsing
Freitag, 22.07.2022, 21:00 Uhr: Konzert Melissa Naschenweng

SAMSTAG, 30. Juli, Tag der offenen Tür Gesundheitszentrum Bahnhofstraße 4, 13 Uhr - ab 18 Uhr Sommerfest der FFW Aldersbach

SONNTAG, 31. Juli: Musikalischer Weißwurstfrühschoppen ab 10 Uhr im Bräustüberl



SONNTAG, 7. August, 12 Uhr
Mittagskonzert in der Portenkirche Aldersbach

 19.-21. August 2022 10. DiGA – Gartenmesse in Aldersbach


SAMSTAG, 20. August
Bavarian Race Cup 2022
Am Gelände von Metallbau Köppl, Kammerer-Weiher-Straße 6
Siehe auch unter www.bavarianracecup.de


SONNTAG, 28. August, Musikalischer Weißwurstfrühschoppen ab 10 Uhr im Bräustüberl (jeden letzten Sonntag im Monat)

SONNTAG, 25. September
INTERNATIONALER VOLKSMUSIKTAG (MiE)
AM KLOSTERAREAL
Willkommen zum Fest der Tradition und des Brauchtums - mit Blick weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Mit großem Festareal, drei Bühnen und weiteren idyllischen Standorten für Musik, Tanz und Gesang im wunderschönen Ambiente des Kloster Aldersbach. Den begehrten MENSCHEN in EUROPA-Award erhält in diesem Jahr die Kultband LaBrassBanda aus den Händen von Kabarettist und Laudator Django Asül. Darüber hinaus erwartet die Besucher ein tolles Rahmenprogramm für Groß und Klein mit traditionellem Bauernmarkt und allerlei Schmankerln. Ob als Musiker, Tänzer oder Besucher – seien auch Sie dieses Jahr mit dabei. Wir freuen uns auf Sie!

Siehe auch www.menschen-in-europa.de/volksmusiktag

Vereinstermine

FFW Walchsing

22.-24. Juli 2022: 150 Jahre FFW Walchsing Freitag, 22.07.2022, 21:00 Uhr: Konzert Melissa Naschenweng
Veranstalter:  FFW Walchsing

FFW Uttigkofen

Sommernachtsfest der FFW Uttigkofen:
Samstag 02. Juli 2022 ab ca. 19 Uhr
Sonntag 03. Juli 2022 ab ca. 10 Uhr

Krieger- und Soldatenverein Walchsing

06.06.: Pfingstmontag, KSV-Jahrtag mit Dreier-Treffen

Fischereiverein Aldersbach
  
16.06.2022     
Fronleichnahmsprozession
Treffpunkt vorm Vereinswirt  
02.07.2022    
Aldersbacher Steckerlfischfest  11 Uhr Mayerhofers Wirtsgarten   05.08.2022
Ferienprogramm  ab 14 Uhr am Dorfanger
21.08.2022 
Königsfischen Einschreiben 5:30Uhr beim Vereinslokal, Fischen von 06:00Uhr bis 11:30Uhr,  Abwiegen von 11:30Uhr bis 12Uhr,                       Ehrung-Preisverteilung ab ca. 13Uhr im Vereinslokal
26.11.2022
Nikolausfeier im Vereinslokal ab 19Uhr  
04.12.2022     
Adventmarkt
Klosterhof ab 11Uhr  
17.12.2022     
Jahreskartenausgabe
für das Jahr 2023 im Vereinslokal ab 14Uhr bis 16Uhr  
27.12.2022    
Jahresschlusssitzung 19Uhr

KRK Pörndorf

02.04.2022, 19 Uhr
Jahreshauptversammlung, Gasthof zur Post

Braugeschichte-Museum
"Bier & Wir"
im Kloster Aldersbach

Das neue Brau-Museum Aldersbach – „Bier+Wir“ hat geöffnet – Im 2. OG der früheren Klosterbrauerei Aldersbach, barrierefrei erreichbar über den Klosterladen Aldersbach, Freiherr-von-Aretin-Platz 1,94501 Aldersbach. Öffnungszeiten: freitags und samstags von 11.30-17 Uhr. Im 2. OG der früheren Klosterbrauerei Aldersbach sind barrierefrei erreichbar zu besichtigen: originale Exponate zur Wirtshauskultur in Niederbayern und Südböhmen, reichlich Wissenswertes zum gemeinsamen immateriellen Kulturerbe Bierbrauen, zu Brauprozess, Brauzutaten nach dem Reinheitsgebot (interaktive Medienstationen) und viel Informatives über die Bierherstellung damals wie heute. In der original erhaltenen Malz-Trocknungsanlage – der Darre – wird der „Geist der Darre“ auferstehen, ein Modell führt vor Augen, wie im 17. Jahrhundert in Brauereien gearbeitet wurde. Daneben sind eine originale Schrotmühle und viele weitere historische Gerätschaften zu bestaunen. Im angegliederten Kino-Raum werden den Besuchern in Kurzfilmen die Brautradition Niederbayerns und Südböhmens sowie die Menschen, die diese Tradition in beiden Regionen leben, auf unterhaltsame Weise nahegebracht.

Bier + Wir